Link verschicken   Drucken
 

Pressemitteilung Förderverein

Es geht in und an der Schule weiter. Das Gutachten liegt vor.

Der Landkreis hat uns Gebäudeschäden in Höhe von ca. 677.000 € hinterlassen.

Wenn von Seiten des Landkreises Zahlen von vielen  Tausend Euro für Erhalt und

Investition erwähnt werden, so sind diese Beträge genau zu hinterfragen.

Wir können jedenfalls nichts sehen.

Da wir im Rahmen des Schulprojektes weitere Gelder und Hilfen benötigen, werden wir diverse Veranstaltungen durchführen.

Sie sind jetzt schon herzlich eingeladen.

Wir bieten allen Interessenten Stühle, Tische, Schränke und auch altes Unterrichtsmaterial zum Verkauf an.

Der Erlös dient der Sanierung unseres Schulgebäudes.

Folgende Termine stehen zur Verfügung: 11.12.2004 und 08.01.05 jeweils von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Eine weitere Veranstaltung ist die Aufführung eines Weihnachtsprogrammes der Grundschule. Sie findet in diesem Jahr am 16.12.2004 von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr in  „Gäbelts-Gaststätte“ statt.

Wir wollen auch hier neue Wege bestreiten und sie öffentlich gestalten. Das heißt, nicht nur die Kinder und Geschwister, auch Eltern und Großeltern sowie alle Interessenten können sich das Weihnachtsprogramm der Grundschule anschauen.

Die Kinder freuen sich ganz besonders auf das Publikum und den vollen Saal.

Also freuen Sie sich auf das tolle Programm in „Gäbelts-Gaststätte“.

Die nächsten Schritte des Vereins sind, die beginnende Sanierung.

Als erstes muss der Essenraum in der Schule wieder integriert werden.

Danach erfolgt die Schrittweise Herrichtung der Klassen- und Unterrichtsräume.

Hier haben sich der Leo-Club Wittenberg, der SPD Ortsverein Mühlanger/Gallin und die SPD-Fraktion im Gemeinderat, der Gewerbestammtisch Mühlanger, die Feuerwehr und diverse Firmen, wie die Tischlerei Dannenberg und der Malerbetrieb Klecks, Steffen Aderhold bereit erklärt bei der Sanierung ganz aktiv dabei zu sein.

Natürlich freuen wir uns auch über jeden interessierten Bürger.

Jeder von Ihnen hat eine gewisse Beziehung zur Schule oder dem Gebäude und wir

hoffen auf Ihr Engagement.

Bitte helfen Sie uns!

Sofern Sie nicht aktiv dabei sein können, helfen Sie uns auch mit einer Spende.

Wir freuen uns über jeden Betrag.

Ihre Spende können Sie auf das Konto 311170 bei der Sparkasse Wittenberg

Bankleitzahl 80550101 an den Förderverein “Unsere Grundschule” überweisen.

 

Für Ihr Engagement, Ihre Hilfe und Unterstützung danken wir Ihnen und wünschen

besinnliche Weihnachtsfeiertage, einen guten Rutsch und für 2005 alles Gute, Glück

und Gesundheit.

 
Ihr Fördervereinsvorstand “Unsere Grundschule” Mühlanger

Thomas Jaskowiak           &           Ellen Fitzner           &           Birgit Hannemann