Link verschicken   Drucken
 

Neuigkeiten

12.05.2020

 

Notbetreuung Pfingstferien!

Während der Pfingstferien wird eine Notbetreuung vorgehalten.

Bei Bedarf melden Sie bitte Ihr Kind rechtzeitig an.

Das Formular über die Notwendigkeit der Betreuung ist vorzulegen!

Die Hortkinder werden in den Kindertagesstätten betreut.

 

 

Informationen des Landkreises zur Schülerbeförderung

Grundsätzlich wird in den Pfingstferien nach dem Ferienfahrplan gefahren, d.h. die "Schülerfahrten" entfallen.

Es wird jedoch für diejenigen Schüler, die in den Pfingstferien schulische Angebote wahrnehmen, zusätzlich zum Ferienfahrplan ein "Betreuungsverkehr" zu den Schulen angeboten. Die Beförderung wird wie in der Schulzeit zwischen der Haltestelle am Wohnort und der Schulhaltestelle erfolgen.

Die Eltern können die Fahrten ab Donnerstag, den 14.05.2020 unter der Rufnummer 03494/ 3669 777 montags bis freitags (außer an Feiertagen) in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr anmelden. Die Anmeldung muss jedoch mindestens einen Tag vor der gewünschten Fahrt erfolgen.

Diese Information finden Sie in Kürze auch auf unseren Internetseiten (www.landkreis-wittenberg.de) sowie auf den Internetseiten der Vetter GmbH (www.mein-bus.net).

 

_____________________________________________________________

 

11.05.2020

 

Liebe Eltern,

bitte geben Sie Ihrem Kind zum ersten Schulbesuchstag und dann wöchentlich die ausgefüllte Bescheinigung mit!

Kinder, die an der Notbetreuung teilnehmen, legen uns zusätzlich bitte folgendes neues Formular vor: Notbetreuung Nachweis 

 

Vielen Dank!

 

______________________________________________________________

 

08.05.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse 1,

eure neuen Arbeitsaufträge für die kommende Woche findet ihr hier:

Klasse 1

 

Wir freuen uns auf euch!

Bis bald schöne Grüße

 

________________________________________________________________

 

04.05.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in dem Zeitraum bis zu den Pfingstferien werden neben der 4. Klasse tageweise die Klassen 1 bis 3

in Gruppen die Schule besuchen.

Folgende Einteilung ist vorgesehen:

 

Donnerstag, 07.05.2020               Klasse 3 (Gruppe 1)

Freitag, 08.05.2020                       Klasse 2 (Gruppe 1)

 

Dienstag, 12.05.2020                    Klasse 3 (Gruppe 2)

Mittwoch, 13.05.2020                  Klasse 1 (Gruppe 1)

Donnerstag, 14.05.2020               Klasse 1 (Gruppe 2)

Freitag, 15.05.2020                       Klasse 2 (Gruppe 2)

Die Information der Gruppenaufteilung erfolgt über die Klassenleiter.

 

Die Öffnungszeit bleibt wie bisher von 7:15 Uhr bis 12:45 Uhr.

Der Unterricht beginnt wie bisher 7:40 Uhr und endet 12:40 Uhr.

Wir werden täglich in 3 Blöcken zu je 2 Unterrichtsstunden den Tag aufteilen (für jede Klassenstufe).

Bringt bitte alle eure Arbeitsmaterialien zum Unterricht mit:

Klasse 1 und 2                  Deutsch – Mathematik – Sachunterricht

Klasse 3                             Deutsch – Mathematik – Sachunterricht – Englisch

 

 

Liebe Eltern,

 

wenn Ihr Kind in der Schule Mittag essen soll, bitte bestellen Sie das Essen bis spätestens einen Tag vor Schulbesuch persönlich beim Essenanbieter.

Vermerken Sie bitte im Hausaufgabenheft, welches Essen Sie gewählt haben.

 

An der Notbetreuung ändert sich nichts.

 

Liebe Grüße

E. Fitzner und Kollegium

 

_____________________________________________________________

 

29.04.2020

 

ACHTUNG! KORREKTUR!

Wir bitten um Entschuldigung!

Nach Prüfung der Sachlage bitte ich folgende Korrektur zur Kenntnis zu nehmen!

 

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

endlich ist es soweit!

Laut Erlass öffnen wir ab Montag, den 04.05.2020 bis vorerst zu den Pfingstferien VORBEHALTLICH

schrittweise unsere Grundschule.

 

Die Beschulung für Klasse 4 findet durchgängig statt.

Für die Klassenstufen 1, 2 und 3 erfolgen spätestens am Montag, den 04.05.2020 gesonderte Informationen.

 

 

Die Öffnungszeit bleibt wie bisher von 7:15 Uhr bis 12:45 Uhr.

Der Unterricht beginnt wie bisher 7:40 Uhr und endet 12:40 Uhr.

Wir werden täglich in 3 Blöcken zu je 2 Unterrichtsstunden den Tag aufteilen.

Den genauen Ablauf erfahrt ihr in der Schule.

Bringt bitte alle eure Arbeitsmaterialien zum Unterricht mit: 

Deutsch – Mathematik – Sachunterricht – Englisch

 

 

Liebe Eltern,

 

wenn Ihr Kind in der Schule Mittag essen soll, bestellen Sie das Essen bis spätestens einen Tag vor Schulbesuch persönlich beim Essenanbieter.

 

Vermerken Sie im Hausaufgabenheft, welches Essen Sie gewählt haben.

 

An der Notbetreuung ändert sich nichts.

 

Liebe Grüße

E. Fitzner und Kollegium

 

 

 

24.04.2020

 

Hinweise zur Notbetreuung

 

Bitte teilen Sie uns telefonisch mindestens 2 Tage vorher mit, ob Sie eine Notbetreuung in Anspruch nehmen.

Desweiteren denken Sie an die Bescheinigung vom Arbeitgeber und Erklärung - siehe unten * -.

 

Liebe Eltern der Klasse 4,

die neuen Arbeitsaufträge können Sie ab Montag, den 27.04.2020 abholen.

Die weitere Vorgehensweise auch hinsichtlich der Beschulung der Klasse 4 wird rechtzeitig bekannt gegeben.

 

 

Liebe Eltern der Klassen 1, 2 und 3,

der Austausch der Arbeitsmaterialien erfolgt für die kommende Zeit am

Dienstag, den 28.04. und Mittwoch, den 29.04.2020.

Diese Aufgaben sind bestimmt bis 08.05.2020.

 

Info an Klasse 1

Hier bitte nur das Arbeitsblatt der letzten Woche zurückgeben und die neuen Arbeitsaufträge abholen.

 

Alle neuen Materialen stehen in Ihren Beuteln bereit. Bitte tauschen Sie diese mit den erledigten Aufträgen aus. Vielen Dank!

 

Schöne Grüße aus der Grundschule

E. Fitzner und Kollegium

 

__________________________________________________________

 

21.04.2020

 

Liebe Eltern,

 

besteht Bedarf an Notbetreuung, bitten wir Sie, uns das folgende Formular vorzulegen:

 

Bedarf Notbetreuung

 

*Wenn Sie Ihr Kind in die Einrichtung bringen, bitten wir Sie, uns schriftlich anzugeben, ob aktuelle

Erkrankungszeichen vorliegen wie:

  • Husten
  • Fieber
  • sowie, ob Kontakt zu bestätigten Corona-infizierten Personen in den letzten 14 Tagen bestand

        Wenn ja, hat der betreffende Schüler das Gebäude nicht zu betreten.

 

______________________________________________________________

 

 

17.04.2020

 

Information vom Landkreis

 

Ab Donnerstag dem 23.04.2020 wird der Busverkehr wieder nach dem regulären Fahrplan gefahren.

Bis einschließlich 22.04.2020 wird der „Betreuungsverkehr“ angeboten und kann – nach Voranmeldung – von Schülern, die in den Schulen betreut werden, genutzt werden.

 

JEDEM FAHRGAST WIRD DRINGEND EMPFOHLEN, EINEN MUND-NASEN-SCHUTZ ZU TRAGEN.

 

____________________________________________________________

 

16.04.2020

 

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat gestern beschlossen, alle Grundschulen bis vorerst 03. Mai 2020 geschlossen zu halten.

Bis dahin heißt es für uns leider, weiter zu Hause zu lernen.

Um den Schritt in den Schulalltag zu erleichtern, werden wir Arbeitsaufträge für die kommende Woche wieder in Form von Arbeitsblättern ausgeben.

Diese sollen Ihre Kinder gewissenhaft erledigen.

Die bereits erledigten Aufträge – siehe Übersicht unten – möchten Sie bitte für Ihr Kind in einem Beutel (mit Namen) im Eingangsbereich in die entsprechende Kiste legen.

Alle Arbeitsaufträge liegen ab morgen bereit.

Wir sind täglich ab 7.15 bis 12.45 Uhr erreichbar.

Rückgabe der erledigten Aufträge für:

Klasse 1

  • fertige Arbeitsblätter der 1. Woche
  • Leseprojekt incl. BUCH!

Klasse 2

  • Osterwerkstatt
  • Arbeitshefte Deu / Ma / SU

Klasse 3

  • fertige Arbeitsblätter der 1. Woche
  • Leseprojekt incl. BUCH!
  • Arbeitshefte Deu / Ma

Klasse 4

  • Leseprojekt incl. BUCH!
  • Arbeitshefte Deu / Ma

 

Neue Arbeitsaufträge für Klasse 1 finden Sie hier:

Klasse 1

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,           

haltet weiter so tapfer durch!

Liebe Grüße

E. Fitzner und Kollegium

__________________________________________________________

 

09.04.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern,

wir wünschen allen, trotz der Umstände, ein schönes sonniges Osterfest.

Auch wenn es in diesem Jahr etwas anders ausfällt, hoffen wir, dass alle gesund bleiben bzw. werden.

 

Im Laufe der kommenden Woche werden wir uns mit allen weiteren Informationen und Aufgaben bei euch / Ihnen melden.

 

Bis dahin wünschen wir alles Gute und senden schöne Grüße

 

E. Fitzner und Kollegium

 

Arbeitsaufträge   für die Woche nach Ostern

 

Klasse 1

Klasse 2

Klasse 3

Klasse 4 hat ihre Arbeitsaufträge bis 17.04.2020 bereits erhalten.

 

_____________________________________________________

 

03.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in der nächsten Woche werden wir für euch am Donnerstag, den 09.04.2020, weitere Aufgaben für die Woche nach Ostern

bis vorerst 19.04.2020 veröffentlichen.


 

 

Liebe Eltern,

anbei finden Sie ein Infobrief des Landesschulamtes zum Thema: 

"Wenn Lernen zu Hause stattfindet"

 

INFOBRIEF

 

Bis dahin bleiben Sie/ihr gesund und schöne Grüße

E. Fitzner und Kollegium

 

______________________________________________________________

 

 

26.03.2020

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler,

für uns alle ist es zur Zeit eine recht schwierige Situation.

Auf diesem Wege möchten wir uns bei Ihnen, liebe Eltern, für die Unterstützung bedanken.

Wir wünschen allen recht viel Gesundheit und hoffen, uns bald wieder zu sehen.

 

Schöne Grüße

E. Fitzner und Kollegium

 

ARBEITSAUFTRÄGE für die kommende Woche

 

Heute wollen wir euch die nächsten Aufgaben auf dieser Seite zukommen lassen:

 

Klasse 1

Klasse 2

Klasse 3

Klasse 4

 

Nach der Aufhebung der Schulschließung kontrollieren wir die Arbeitsaufträge und

knüpfen daran an.

 

Weiterhin stehen euch viele verschiedene Lernplattformen zur Verfügung.

 

_________________________________________________________________

 

24.03.2020

Die Landesregierung hat beschlossen, die Schulschließung bis 19.04.2020 zu verlängern.

Es wird weiterhin unterrichtliche Angebote geben.

Die Notbetreuung in der Grundschule bleibt über die gesamte Zeit bestehen.

 

_________________________________________________________________

 

23.03.2020

INFORMATION VOM LANDKREIS WITTENBERG

Ab Mittwoch (25.03.2020) wird der Fahrplan bis auf Weiteres auf den Ferienfahrplan umgestellt. Damit entfallen alle im Fahrplan ausgewiesenen „Schulfahrten“.

 

Für diejenigen Kinder, die in den Schulen betreut werden, wird zusätzlich zum Ferienfahrplan ein Betreuungsverkehr zu den Schulen angeboten. Die Beförderung wird wie bisher zwischen der Haltestelle am Wohnort und der Schulhaltestelle erfolgen.

 

Die Eltern können die Fahrten unter der Rufnummer 03494/ 3669 777 montags bis freitags (außer an Feiertagen) in der Zeit von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr bestellen.

                                                         ________________________________________________________________

 

19.03.2020

Information für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3

Das Lese- Schreibprojekt liegt ab sofort zur Abholung bereit.

Bitte meldet euch am Eingang in der Zeit von 7:15 Uhr bis 12:45 Uhr.

 

 

WEITERE INFORMATION FÜR ALLE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER

Weitere Vorgehensweise:

Für den Zeitraum bis zu den Osterferien stellen wir für jede Klasse eine Übersicht mit Aufgaben bereit.

Die Auswahl der Aufgaben aus den Lehrbüchern und Arbeitsheften sind so gewählt, dass sie allein bewältigt werden können.

 

Diese veröffentlichen wir Mitte der nächsten Woche auf dieser Seite.

 

_______________________________________________________________

 

 

Stand 17.03.2020

Vom Landesschulamt wurde folgendes Formular zur Verfügung gestellt

Nachweis für den Bedarf der Notbetreuung

 

NACHWEIS

 

 

INFORMATION DER VETTER VERKEHRSBETRIEBE

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir möchten Sie informieren, dass in Abstimmung mit dem Aufgabenträger des Landkreises Wittenberg der aktuelle Fahrplan (Montag-Freitags SCHULTAGS) nach jetzigem Kenntnisstand bis Freitag, 20. März aufrechterhalten wird.

Sollte es zu weiteren Änderungen kommen, werden wir Sie kurzfristig darüber in Kenntnis setzen.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Stand 16.03.2020

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass ab dem 18.03.2020 eine Notbetreuung nur durch die Vorlage einer Bescheinigung Ihres Arbeitgebers erfolgen kann. Diese sollte beinhalten, wie Sie beschäftigt und eingesetzt sind.

Weiterhin benötigen Sie eine Erklärung, dass Sie Ihre Kinder nicht anderweitig betreuen können. 

Die Lehrkräfte sind in der Schule anzutreffen und stellen den Kindern Übungsmaterial zur Verfügung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Stand 13.03.2020

Landesweite Schulschließungen

Liebe Eltern,

die Landesregierung hat beschlossen, 

von Montag, 16. März 2020 bis einschl.  Montag, 13. April 2020 (Ende der Osterferien) die Schulen zu schließen.

Für Notsituationen wird es unterrichtliche Angebote geben.

Eine Notbetreuung in der Grundschule wird gesichert.

Der ÖPNV und die darin integrierte Schülerbeförderung verkehren am 16.03.2020 unverändert nach Fahrplan. 

„Es wird alles dafür getan, dass Schülerinnen und Schülern kein Nachteil durch diese Situation entsteht.

Neue Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage. Diese werden täglich aktualisiert.

E. Fitzner - Schulleitung